Logistik/Supply Chain Management: 19 Bildungsangebote in Österreich

Die Produktion, Distribution und Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen, kurz gesagt alle unternehmensinternen Geschäftsprozesse, werden durch gut geplantes Management geregelt. In einem Studium zum Fachbereich Logistik und Supply Chain Management erhalten Studierende die nötigen Kenntnisse, um den Herausforderungen des vielfältigen Berufsfeldes gerecht zu werden.

Wichtige Informationen zum Studium, den Studienschwerpunkten sowie den Berufsperspektiven findest du hier. Die vorgestellten Bildungsangebote werden von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Privatuniversitäten oder weiteren Bildungsanbietern angeboten.
Anzeige

AUSFÜHRLICHE PRÄSENTATIONEN

Bildungsangebot/Studiengang Ort Abschl. Form Dauer
FERNSTUDIUM - Betriebswirtschaftslehre, Schwerpunkt Logistik (Bachelor of Science) Europäische Fernhochschule Hamburg Fernstudium B.Sc. BB 36 oder 48 Monat(e)
FERNSTUDIUM - Logistik und Supply Chain Management (Master of Science) Europäische Fernhochschule Hamburg Fernstudium M.Sc. BB 24 oder 32 Monat(e)
FERNSTUDIUM - Logistikmanagement (Bachelor of Science) Europäische Fernhochschule Hamburg Fernstudium B.Sc. BB 36 oder 48 Monat(e)
FERNSTUDIUM Logistik- und Supply-Chain-Manager m/w/d (AKAD) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium Zertifikat BB 12/18 Monat(e)
FERNSTUDIUM Logistikmanagement (B.A.) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium B.A. BB 36 oder 48 Monat(e)
FERNSTUDIUM Spezialist Green Management m/w/d (AKAD) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium Zertifikat BB 12/18 Monat(e)
International Supply Management FH JOANNEUM Kapfenberg M.Sc. BB 4 Semester
Master of Business Administration (MBA) + Strategic Purchasing & Supply Chain Management BMÖ - Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Oesterreich Wien MBA BB 4 Semester
Master:Online Logistikmanagement Universität Stuttgart Fernstudium MBE BB 3 Semester
MBA Logistik / Fernstudium Aditus Bildungs- und Unternehmensconsulting GmbH Fernstudium MBA BB 4 Semester
MBA Projekt- und Prozessmanagement AIM - Austrian Institute of Management GmbH Fernstudium MBA BB 3 Semester
Professional MSc Management und IT- Spezialisierung Supply-Chain Management Donau-Universität Krems Krems M.Sc. BB 4 Semester
Universitätslehrgang Logistik & Supply Chain Management WU Executive Academy, Wirtschaftsuniversität Wien Wien Akad. Abschl. BB 18 Monat(e)
Anzeige

WEITERE PRÄSENTATIONEN

Bildungsangebot/Studiengang Ort Abschl. Form Dauer
Digitales Transport- und Logistik-Management FH Oberösterreich - Campus Steyr Steyr M.Sc. BB 4 Semester
FERNSTUDIUM - Betriebswirtschaftslehre, Schwerpunkt Logistik (Bachelor of Science) Europäische Fernhochschule Hamburg Fernstudium B.Sc. BB 36 oder 48 Monat(e)
FERNSTUDIUM - Logistik und Supply Chain Management (Master of Science) Europäische Fernhochschule Hamburg Fernstudium M.Sc. BB 24 oder 32 Monat(e)

Na logisch! – Studium im Logistik und Supply Chain Management

Die Geschäftsprozesse eines Unternehmens, d.h. die Produktion, Distribution sowie Beschaffung von Produkten bzw. Dienstleistungen, unterliegen einem gut geplanten sowie organisiertem Management. Dieses ist die Grundlage für langfristigen Erfolg und ohne könnten Unternehmen nicht dauerhaft am Markt bestehen.

Das Studium Logistik  und Supply Chain Management bietet in einem umfangreichen Lehrplan theoretische und praktische Fachkenntnisse, um z.B. Warenketten zu steuern und einem Unternehmen aktiv zu nachhaltigem Erfolg zu verhelfen.

Bild: THATREE | Fotolia.com

Abwechslung im Studium

Neben dem Planen, Bereitstellen, Organisieren, Administrieren, Steuern und Optimieren von Geschäftsprozessen sind auch die Strukturierung  globaler Warenketten sowie Grundzüge der weltweiten Wirtschaft Teil des Studienplans. Kenntnisse über moderne Technik, welche logistische Prozesse und die Supply Chain beeinflussen können, werden ebenfalls vermittelt. Schwerpunkte im Studium sind z.B. Logistikmanagement, Digitale Logistik oder Green Logistics, Supply Chain-, Export-, Transport-, sowie Mobilitätsmanagement als auch Einkauf. 

Bereits im Laufe der Ausbildung können durch die Wahl eines geeigneten Schwerpunktes die Weichen für die spätere Karriere, beispielsweise in einem Betrieb, einem Logistikzentrierten Unternehmen oder einer beratenden Tätigkeit, gelegt werden. 

Bild: Gorodenkoff | Fotolia.com

Der Aufwand macht sich bezahlt – Berufsmöglichkeiten nach dem Studium

Nicht nur Handel und der öffentliche Dienst sind mögliche Arbeitsbereiche für Absolvent/innen eines Logistik und Supply Chain Management-Studiums. Auch in der Transportwirtschaft, Industrie und Produktion sowie Informationstechnologie warten spannende Herausforderungen auf all jene, die auf logische, analytische und prozessorientierte Weise denken und Organisationstalent besitzen.

Zu den Studiengängen