Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

Anbieter:
WINGS-FERNSTUDIUM
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
8 Semester

Das Studium

Der Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (Informations- & Automatisierungstechnik) ist ein berufsbegleitendes Fernstudienangebot der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design. Das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen vermittelt technisches Fachwissen auf dem Gebiet der Informations- und Automatisierungstechnik mit den Schnittstellen zur Betriebswirtschaft. Dies ermöglicht Ihnen u.a. Investitionen in Anlagen, Systeme oder Informationstechnik ganzheitlich zu planen und Projekte unter ökonomischen Gesichtspunkten effizient zu steuern.

Berufsbild und Karrierechancen

Als Wirtschaftsingenieur agieren Sie an der Schnittstelle von Technik und Wirtschaft und sind eine gefragte Fach- und Führungskraft in Industrieunternehmen. Nach Abschluss des Fernstudiums sind Sie in der Lage, auf dem Wissensgebiet der Informations- und Automatisierungstechnik unterschiedlichste Problemstellungen zu analysieren und tragfähige Lösungen unter technischer und wirtschaftlicher Betrachtung zu erarbeiten und umzusetzen. Die erworbenen Fach- und Methodenkompetenzen qualifizieren Sie unmittelbar für Aufgaben mit Projektverantwortung und bieten Ihnen die Chance, Ihre beruflichen Erfolgsaussichten zu stärken.

Erwerben Sie berufsbegleitend fundiertes Wissen in der Software-, Kommunikations-, Nachrichten- und Netzwerktechnik und machen Sie sich zu einem gefragten Spezialisten. Der staatliche Hochschulabschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) bürgt für die Qualität Ihrer Ausbildung sowie die Anerkennung in der Wirtschaft. Ferner ermöglicht er Ihnen den Zugang zum Masterstudium.

Der Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen bietet Ihnen vielfältige berufliche Optionen in den unterschiedlichsten Einsatzfeldern:
  • Projekt- und Qualitätsmanagement
  • Entwicklung von Informations-/ Kommunikationstechnik
  • Produktmarketing/ -management
  • Technischer Vertrieb (national, international)
  • Projektierung von IT-Lösungen
  • Entwicklung von Medizintechnik
  • Hard- und Softwareentwicklung
  • Systemanalyse/ -adminstration
  • Überwachung elektrotechnischer Anlagen und Systeme

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester
  • Einführung in die Informationstechnik
  • Grundlagen der Technischen Informatik
  • Mathematik I
  • Physik
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
2. Semester
  • Programmierung
  • Mathematik II
  • Elektrotechnik für Wirtschaftsingenieure I
  • Datensicherheit in der Informationstechnik
3. Semester
  • Elektrotechnik für Wirtschaftsingenieure II
  • Signal- und Systemtheorie
  • Automatisierungstechnik
  • Qualitätsmanagement
  • Bilanzen
4. Semester
  • Nachrichtentechnik
  • Kommunikationstechnik
  • Steuerungs- und Leittechnik
  • Unternehmensplanspiel
  • Projekt- und Prozessmanagement
5. Semester
  • Funkkommunikation
  • Eingebettete Systeme
  • Netzwerktechnik und -sicherheit
  • Investition und Finanzierung
6. Semester
  • Verteilte Softwaresysteme
  • Technisch-Wirtschaftliches Projektseminar I
  • Beschaffung und Produktion
  • Unternehmensrecht
7. Semester
  • Gebäudeautomation
  • Ausgewählte Aspekte der Automatisierungstechnik
  • Ausgewählte Aspekte der digitalen Signalverarbeitung und Nachrichtentechnik
  • Technisch-Wirtschaftliches Projektseminar II
  • Soft-Skills: Wissenschaftliches Präsentieren und Publizieren
8. Semester
  • Entrepreneurship
  • Bachelorthesis inkl. Kolloquium

Zulassungsvoraussetzung

mit Hochschulreife

Um zum Fernstudium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen zugelassen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife
  • Fachhochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife sowie
  • mind. 3 monatige Tätigkeit (Vorpraxis) in einem sachverwandten Berufsfeld (Elektroinstallateur, Elektroniker, Informatiker o.ä.)

ohne Hochschulreife
Die Zulassung ohne Hochschulreife ist mit einer als gleichwertig anerkannten Aufstiegsfortbildung (Meister, Fachwirt, Techniker o.ä.) bzw. durch die Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige (HZP) möglich. Die erfolgreiche Teilnahme an der HZP berechtigt auch ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife zum Bachelorstudium an der Hochschule Wismar.

Voraussetzung für die Zulassung zur Hochschulzugangsprüfung:

  • eine mindestens 2-jährige sachverwandte Berufsausbildung und
  • 3 Jahre sachverwandte berufliche Tätigkeit

Kosten

Einführungsangebot zum Erststart, sparen Sie bei Immatrikulation zum Wintersemester 2019/20 insgesamt 1.600 EUR. Der Semesterbeitrag von 1.590 EUR* umfasst alle Ihr Fernstudium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen betreffenden Leistungen.


Dazu zählen:

  • Studienmaterial (Skripte und Fachliteratur)
  • Persönliche Studienbetreuung
  • Online-Tutorien
  • Online-Vorlesungen
  • Präsenzveranstaltungen an Ihrem Studienstandort
  • Prüfungsleistungen
  • Onlinecampus
  • Studien-App
  • Zugang zu Online-Bibliotheken

Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Ratenzahlung der Semesterbeiträge an.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die WINGS - Wismar International Graduation Services GmbH - das 2004 gegründete Tochterunternehmen der Hochschule Wismar bietet berufsbegleitende Fernstudiengänge und zertifizierte Weiterbildungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Gestaltung mit den staatlichen Graduierungen Bachelor, Diplom und Master.

Das Fernstudium an der Hochschule Wismar hat seine Wurzeln im Jahr 1952. Am 01.04.2004 wurde aus dem ehemaligen Fern- und Weiterbildungszentrum die WINGS GmbH gegründet. Zu den primären Aufgaben der WINGS zählen die Planung, Entwicklung und Organisation von Fernstudien- und Weiterbildungsangeboten unter der akademischen Kompetenz der Hochschule Wismar.

Zur Umsetzung der Angebote ist die WINGS an 10 Standorten in Deutschland, sowie Zürich aktiv. Darüber hinaus werden internationale Fernstudiengänge an den Standorten Kapstadt, Bangkok und Surabaya durchgeführt. Mit mehr als 4.700 Fernstudenten und rund 600 Weiterbildungsteilnehmern zählt die WINGS schon heute zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern in Deutschland.

Studienberatung und Information

WINGS-FERNSTUDIUM

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Deutschland