Anzeige

Certified Program Grundlagen der Chinesischen Medizin

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Ort, Bundesland, Land:
Krems, Niederösterreich, Österreich
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
1 Semester

Die Ausbildung

Der Lehrgang vermittelt vor allem Fachwissen und Weitsicht um die unterschiedlichen therapeutischen Möglichkeiten der chinesischen Medizin zu überblicken und sich ein Grundwissen auf dem Gebiet der TCM anzueignen.

Interessierten der Traditionellen Chinesischen Medizin und Gesundheitspflege haben so die Möglichkeit, sämtliche Teilgebiete der TCM an einem Ort kennenzulernen und zu studieren sowie mit einem Master abzuschließen.

Die Lehrveranstaltungen sind sehr praxisorientiert und auf einem international geforderten Ausbildungsniveau. Neben unserer Erfahrung punkten wir noch zusätzlich mit praktischem Arbeiten in Kleingruppen und mit einer persönlichen und individuellen Betreuung unserer StudentInnen.
Dr. Christine Schauhuber Lehrgangsleitung

Zielgruppe

Neu bieten wir allen Interessierten, die die TCM und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten kennenlernen möchten, ein Certified Program Grundlagen in der Chinesischen Medizin. Dieses entspricht dem 1. Semester des/der Akad. Experten/in in Trad. Chinesischer Medizin (Medizinerlehrgang) oder der Trad. Chinesischen Gesundheitspflege (für Gesundheitsberufe) und kann diesem vollständig angerechnet werden.

Ausbildungsschwerpunkte

Das Certified Program bietet im Umfang von 150 Unterrichtseinheiten folgende Inhalte:

Basistheorie Grundlagen
  • Geschichte und Grundphilosophie TCM
  • Physiologie und Pathologie in der TCM
Chinesische Diagnostik Grundlagen
  • Diagnose in der TCM
  • Praktisches Üben zur Anamnesefindung
Chinesische Phytotherapie Grundlagen
  • Einführung in die Kräuterkunde
  • Kräuterkombinationen Grundlagen
  • Zubereitungsformen und Rezeptur
Diätetik Grundlagen
  • Einführung in die Ernährung nach TCM
  • Charakteristik von Nahrungsmitteln
  • Ernährung nach Sicht der Funktionskreise
Meridianlehre Grundlagen
  • Grundlagen der Leitbahnen und Punktelehre
  • Grundlagen der Ohrakupunktur
Einführung Tuina
  • Einführung in die Tuina
  • Praktisches Üben
Verwandte Techniken
  • äußere Anwendungen (Schröpfen, Moxen, Gua Sha)
Dieses Programm ist den weiterführenden Lehrgängen zur Gänze anrechenbar.

Lehrgangsleitung

PhDr Dr. Christine Schauhuber

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 1.950,-

Zulassungsvoraussetzungen sind:

  • der Abschluss eines österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Hochschulstudiums der Humanmedizin, Pharmakologie, Pharmazie, Veterinärmedizin,  Zahnmedizin oder in einem  anderen Gesundheitsberuf.
Oder folgende Qualifikation:
  • Die allgemeine Universitätsreife und eine mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung
Oder:
  • Ohne allgemeine Universitätsreife eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufserfahrung
sowie die Durchführung und positive Beurteilung eines persönlichen Aufnahmegespräches am Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin und Komplementärmedizin

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Deutsch
Auslandssemester:
nicht möglich

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Donau-Universität Krems anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die die Donau-Universität Krems ist die führende öffentliche Universität für Weiterbildung in Europa. Sie ist seit 25 Jahren spezialisiert auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen und zählt mehr als 24.500 AbsolventInnen. Innovation und höchste Qualitätsstandards in Forschung und Lehre zeichnen die Universität für Weiterbildung aus. Derzeit bilden sich über 8.000 Studierende aus 85 Ländern an der Donau-Universität Krems weiter und profitieren von innovativen Lernformaten sowie der Verbindung von Wissenschaft und Praxis. Die Universität führt das Qualitätssiegel der AQ-Austria.

©HerthaHurnaus

Studienprogramm
Das Studienprogramm umfasst Master-Lehrgänge und kürzere Programme in den Bereichen
Das gesamte Studienangebot finden Sie im aktuellen Studienführer und unter www.donau-uni.ac.at/studium

Studieren in Krems

Das Studienmodell der Donau-Universität Krems berücksichtigt die spezifischen Anforderungen erwachsener Lernender. Durch innovative Blended-Learning-Formate unterstützen wir berufsbegleitendes Studieren. Der Campus Krems bietet den Studierenden und Lehrenden eine einzigartige innovations- und motivationsfördernde Lern- und Forschungsumgebung mit modernen Lehrräumen, Labors, Bibliotheksräumlichkeiten, Unterkünften, einem Programmkino und Gastronomie.

©WalterSkokanitsch

Je nach Studienart und fachlicher Ausrichtung des Studiums gibt es spezifische Zulassungsvoraussetzungen, die Sie beim jeweiligen Lehrgang nachlesen können: www.donau-uni.ac.at/studium

Ausbildungsberatung und Information

Donau-Universität Krems
Zentrum für TCM und Komplementärmedizin

Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich