Anzeige

Diplomlehrgang Systemisches Coaching intensiv

Anbieter:
FAB Organos - Fachliche Weiterbildung für alle Berufsgruppen, die mit Menschen arbeiten
Ort, Bundesland, Land:
Linz, Oberösterreich, Österreich
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Dipl. (Diplom)
Dauer:
206 Stunde(n)

Die Ausbildung

Ein lebendiger und praxisorientierter Lehrgang mit 
Mag.a Dr.in Gundi Mayer-Rönne , Gottfried Rosenthaler und Sabine Kresa.

Coaching ist eine prozesshafte Beratungsform, die Personen in Anleitungs-, Begleitungs-, Veränderungs- und in Steuerungsfunktionen in deren jeweiligen Arbeitsbereichen unterstützt.

Systemisches Denken ist wertneutrales Denken in Wirkungszusammenhängen. Der Fokus des Systemischen Coachings liegt auf ethischen und fairen Lösungen.

Weil Coaching ein Beratungsprozess ist, bei dem es nicht allein auf Techniken, sondern hochgradig auf die Persönlichkeit des/der BeraterIn ankommt, wird der Entfaltung der Persönlichkeit des/der Coach/in in diesem Lehrgang viel Raum gegeben.
Mag.a Dr.in Gundi Mayer-Rönne Lehrgangsleitung

Ziele und Zielgruppe

Jedes Gespräch ist eine Chance
  • Sie begleiten KundInnen bei neuen beruflichen Schritten?
  • Sie unterstützen Personen und Teams in ihren Veränderungs- und Planungsprozessen?
  • Sie arbeiten mit Gruppen?
  • Sie wollen anderen Menschen privat und beruflich ein/e hilfreich/e GesprächspartnerIn sein?
  • Sie möchten sich beruflich und persönlich weiterentwickeln?

Ausbildungsschwerpunkte

Der Lehrgang umfasst 6 Module á 3 Tage, 5 Transfertage unter Supervision und 2 Einzelcoachings, 20 AE selbständige fachliche Tätigkeit unter Supervision = Gesamt 206 Arbeitseinheiten.

Dieser Lehrgang ist mit 17 ECTS im Rahmen der wba akkreditiert und schließt mit einem Diplom ab.

Ausbildungsablauf

Modul 1: Die Freude an der Systemischen Haltung
Modul 2: Die magische Wirkung von nützlichen Fragen
Modul 3: Konflikte sind Chancen - Mut zur Auseinandersetzung
Modul 4: Dialogarbeit
Modul 5: Metaphern und Geschichten
Modul 6: Loslasse ist eine Kunst

Arbeitszeiten:
Donnerstag    16.00 - 20.00 Uhr
Freitag          09.00 - 19.00 Uhr
Samstag         09.00 - 17.00 Uhr

Ihr Nutzen, Ihre Lernergebnisse

  • Sie lernen Ihre Wirksamkeit in jedem Gespräch wahrzunehmen und zu nützen.
  • Sie lernen ganzheitlich und in Lösungen zu denken.
  • Sie lernen den Systemischen Ansatz kennen und für Gespräche anzuwenden.
  • Sie lernen die Kraft nützlicher Fragen kennen und lernen, wie Sie diese in den verschiedensten Kontexten zielführend anwenden können.
  • Sie lernen die Kraft und den Wert von Konflikten als einen wesentlichen Bestandteil von Kommunikation kennen.
  • Sie lernen mit Geduld, Ausdauer und Sorgfalt auf Lösungen und Lösungswelten zu schauen, und die Energie den Problemwelten zu entziehen.
  • Sie lernen die Wünsche und Bedürfnisse anderer aktiv zu hören, und die eigenen gut wahrzunehmen und auch auszudrücken.
  • Sie lernen Lösungen zu kreieren, die allen Beteiligten gerecht werden.
  • Sie lernen Lösungen zu verhandeln, die nicht auf nachgeben oder dominieren basieren.
  • Sie lernen mit Respekt und Wertschätzung die Welten der anderen zu erforschen.
  • Sie lernen Handlungen von Bedürfnissen und Absichten zu unterscheiden, damit Vereinbarungen möglich werden.
Feedback einer Absolventin:

"Wenn ich gewusst hätte, wie faszinierend zweckmäßig und wertschätzend diese Art der Methode Coaching funktioniert, dann hätte ich wohl schon viel früher diesen Lehrgang belegt. Und die Trainer sind halt echte Profis, das ist toll. Gleich daran setze ich noch das Zitat meiner Tochter (die am Infoabend ja dabei war): „Mama – wiesoooo lernt man so etwas nicht gleich in der Schule“ - und ich denke auch, viele Konflikte (innerer oder äußere) würden dann wohl oft erst gar nicht entstehen."

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 4.190,-

Die Kosten sind inkl. 10% Mwst, (exkl. Nächtigung und Verpflegung)

Storno:
Eine kostenlose Stornierung der Anmeldung ist bis 6 Wochen vor Kursbeginn möglich.
Ab 6 Wochen bis Kursbeginn sind 50%, nach Kursbeginn 100% der Ausbildungskosten zu entrichten.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen

Wir legen großen Wert auf das persönliche Gespräch mit Ihnen. Auch wenn wir Ihnen natürlich gerne unsere Informationen zukommen lassen, freuen wir uns auf die Chance, alle Ihre Fragen beantworten zu können. Im Gespräch bekommen Sie neben alle Antworten und dem Gefühl der Sicherheit bei der Entscheidung zu diesem Diplomlehrgang auch Informationen über Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Informationsmaterial anfordern

Order information material from FAB Organos - Fachliche Weiterbildung für alle Berufsgruppen, die mit Menschen arbeiten. The given data is transmitted only to this educational provider and, of course, not given to a third party.

Ich bitte um:

FAB Organos

Organos bietet fachliche Weiterbildung für alle Berufsgruppen, die mit Menschen arbeiten. Sie kommen aus den Bereichen Beratung, Pädagogik, Sozialarbeit, Management, Coaching, Begleitung und Pflege. Der Programmschwerpunkt liegt auf den Themen Kommunikations- und Beratungskompetenz, psychologisches Grundlagenwissen und dessen Anwendung, Diversity-Kompetenz und gelingende professionelle Kommunikation auch in herausfordernden Konstellationen. Es gibt kurze praxisorientierte Workshops ebenso wie mehrjährige Diplomausbildungen.

Organos arbeitet mit erfahrenen Trainerinnen und Trainern zusammen, die ein weit gestecktes Themenspektrum abdecken. Neben einer exzellenten Fachkenntnis zeichnet sie hohe persönliche Kompetenz und Erfahrung in der Erwachsenenbildung aus.

Organos ist eingebettet in den FAB Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung und damit in der BBRZ GRUPPE. Als internes Bildungsinstitut qualifiziert Organos die verschiedensten Berufsgruppen.

Organos ist seit 30 Jahren in ganz Österreich tätig, auch wenn es einen Oberösterreichschwerpunkt gibt. Über das bestehende Programm hinaus bietet Organos an, Bildungsangebote nach den konkreten Bedarfen der Auftraggeber zu gestalten und in allen Regionen Österreichs zu organisieren.

Organos erfüllt die Kriterien des Qualitätsrahmens für die Erwachsenenbildung in Österreich (Ö-Cert) und ist dementsprechend im Verzeichnis der Ö-Cert Qualitätsanbieter gelistet.

Organos pflegt und lebt einen ganzheitlichen Ansatz für Weiterbildung und Qualifizierung. Leiterin von Organos Dipl.-Soz.Päd (FH) Lisbeth Koller: "Weiterbildung vermittelt Handwerkszeug für das berufliche Handeln, stärkt persönliche und berufliche Netzwerke, sichert die eigene Zukunftsfähigkeit und jene des Unternehmens ab, eröffnet Räume zur Reflexion der eigenen Persönlichkeit, erhellt gesellschaftliche Zusammenhänge und erhöht die Ambiguitätstoleranz."

Studieren in Linz

Ausbildungsberatung und Information

FAB Organos - Fachliche Weiterbildung für alle Berufsgruppen, die mit Menschen arbeiten

Industriezeile 47a
4020 Linz
Österreich