FERNSTUDIUM DIPL. ERNÄHRUNGSTRAINER/IN

Anbieter:
Vitalakademie Österreich
Länder:
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Dipl. (Diplom)
Dauer:
flexibel

Die Ausbildung

Berufliche Weiterbildung und Alltag kombinieren – das war noch nie so einfach wie jetzt mit dem digitalen Fernstudium an der Vitalakademie! Unsere neue, moderne Lernmethode bietet Ihnen die Möglichkeit, sich den gesamten Ausbildungsstoff bequem zu Hause zu erarbeiten. Mit Hilfe der Videovorträge und unserer umfangreichen Skripten erfahren Sie alles über richtige Ernährung sowie deren Bedeutung in der Prävention und lernen gleichzeitig, dieses Wissen weiterzugeben.

Berufsbild

Dipl. Ernährungstrainer/innen informieren Interessierte über die Vorteile gesunder, ausgewogener Ernährung. Ihr Wissen beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Auch die Vor- und Nachteile bestimmter alternativer Ernährungsformen sind Ihnen bekannt. Sie berücksichtigen auch Themen wie Werte, Prioritäten und Gewohnheiten. Denn so können Ihre zukünftigen Kund/inn/en, die von Ihnen stammende Ernährungsinformation nachhaltig im Alltag umsetzen. In Form von Vorträgen, Gesundheitsprojekten, Kochkursen, Workshops, Gruppen- und Einzelseminaren geben Sie das erworbene Wissen weiter.

Ausbildungsschwerpunkte

Lerntechniken
Basiswissen Mensch
Gesunde Ernährung im Überblick
Makro- und Mikronährstoffe
Ernährung und Bewegung
Ernährung diverser Altergruppen
Übergewicht und Essstörungen
Ernährung als Prävention
Kräuterkunde
Ökologie und Ernährung
Lebensmittelkunde Produktinformation
Ernährung nach TCM
Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Ernährung und Psyche
Modernes Ernährungstraining
Alternative Ernährungsformen
Nahrungsergänzung / Gesundheitsprodukte
Lebensmittelkennzeichnung und Lebensmitteltechnologie
Marketing
Kommunikation
Mitarbeiterführung
Bewusste Kommunikation
Moderation und Präsentation
Erste Hilfe Basiswissen
Rechtliche Grundlagen

Praxisbezug und Berufspraktikum

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten, sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als selbstständiger Ernährungstrainer/in arbeiten möchten, umfassendes Grundlagenwissen aufgrund von persönlichem Interesse erwerben möchten.

Ausbildungsumfang
Gesamt: 798 Einheiten

Selbststudium mit Videovorträgen und Skripten (Durcharbeiten von Videos und Skripten, Zusammenfassen und Aufarbeiten, weiterführende Recherche: 368EH)
Virtuelle Assistentin (30 EH)
Abschlussprüfung (50 EH)
Diplomarbeit (im Umfang von 30 Seiten: 250 EH)
Praktische Umsetzung (100 EH)

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 1980

Ratenzahlung
679,80 € (3x)
173,25 € (12x)

Teilnahme-Voraussetzungen
Mindestalter 18 Jahre
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung

Abschluss-Voraussetzungen
Abschlussprüfung
Diplomarbeit
Berufspraktikum

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Deutsch
Sprache freiwillig bzw. Wahlfach:
Deutsch
Auslandssemester:
nicht möglich

Förderungen

Bildungsschecks der Bundesländer.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Vitalakademie = Top-Erwachsenenbildung

Sie wollen sich im Beruf bewegen und ...
sich neu orientieren oder
durch Zusatzqualifikation mehr Chancen & Freude in Ihrem Job?

In der Vitalakademie werden Sie auf Ihren Beruf im Zukunftsmarkt Gesundheit vorbereitet und sammeln genau das Wissen und die Praxis, um Ihr Ziel zu erreichen. Als zertifizierter Qualitätsanbieter der Erwachsenenbildung unterstützen wir Sie auch beim Start in den Beruf: Ein Praktikum für den Lehrgang oder einen Job zu finden... sowie beim Start in die Selbstständigkeit.

Die Vitalakademie ist der erste Ansprechpartner für Erwachsenenbildung für Gesundheitsberufe, d.h.:

  • über 15 Jahre Erfahrung,
  • ca. 150 Kurse pro Jahr,
  • ca. 200 ReferentInnen,
  • an 7 Standorten: Wien, Linz, Salzburg, Graz, Innsbruck, Dornbirn, Klagenfurt,
  • in familiären Gruppen auf höchstem Niveau... mit großem Praxisbezug.

Fernstudium

Ausbildungsstart ist jederzeit möglich. Individuelle Zeiteinteilung, jedoch mind. 6 Monate

Ausbildungsberatung und Information

Vitalakademie Österreich
Zentrale

Langgasse 1-7, 4. Stock
4020 Linz
Österreich