FERNSTUDIUM DIPL. MENTALTRAINER/IN

Anbieter:
Vitalakademie Österreich
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Dipl. (Diplom)
Dauer:
flexibel

Die Ausbildung

Seit Jahrzehnten ist Mentaltraining aus dem Sport bekannt; kaum ein Athlet im Spitzensport kommt mehr ohne es aus. Die Erkenntnisse, zu denen man durch Mentaltraining im Sport gekommen ist, werden immer mehr von Menschen im privaten und beruflichen Bereich angewendet. Mentaltraining beinhaltet einfache Methoden und Techniken, mit denen Sie lernen Ihr Ziel leichter, schneller und sicherer zu erreichen.

Berufsbild und Karrierechancen

Bei den sogenannten Mentaltechniken handelt es sich um keine Erfindung der Neuzeit. Das Wissen um geistige Kräfte war in allen Kulturen und zu allen Zeiten bekannt. In unserem Kulturkreis, der sehr stark über den Verstand gesteuert wird, wurde das Wissen um diese geistigen Kräfte lange Zeit vernachlässigt. In den letzten Jahrzehnten wurde dieses Wissen aber auf dem Hintergrund der Stressforschung und vor allem der Sportpsychologie wieder neu entdeckt.

Mentaltraining aktiviert das Unterbewusstsein und die inneren Kräfte für die Erreichung der individuellen Ziele. In der Ausbildung zum/zur zertifizierten MentaltrainerIn erwerben sie wertvolle Techniken und Kenntnisse um ihr Leben effizienter erfolgreicher gestalten zu können. Sie können das Wissen über mentales Training bestens in Ihren bisherigen Tätigkeitsbereich integrieren, oder mit anderen Berufsfeldern kombinieren.

Ausbildungsschwerpunkte

Mentale Techniken zur Entspannung, Visualisierung, Steigerung der Konzentration & Durchhaltevermögen, Technikverbesserung, Wettkampfvorbereitung, Verletzungsverarbeitung.

Visualisierungen sind das wiederholte Sich-Vorstellen eines (sportlichen) Handlungsablaufes, ohne die Handlung aktiv auszuüben.

Gedankensteuerung, Affirmationen, mentale Blockaden erkennen & auflösen, Einstellungen und Glaubensmuster ändern.

Zielfindung, Zielformulierung, Zielprogrammierung.

Übungen zur Steigerung / Bewusstmachung des Qi.

Lerntechniken, Rechtliche Grundlagen, Marketing, Kommunikation.

Ausbildungsumfang

Gesamt: 710 Einheiten
Selbststudium mit Videovorträgen und Skripten (Durcharbeiten von Videos und Skripten, Zusammenfassen und Aufarbeiten, weiterführende Recherche, inkl. Einführung in die allgemeine Pädagogik 270 EH)
Virtuelle Assistentin (20 EH)
Abschlussprüfung (50 EH)
Diplomarbeit (im Umfang von 30 Seiten: 250 EH)
Praktische Umsetzung (100 EH)
verpflichtende Coachingeinheiten mit der Lehrgangsleitung (20 EH)

Bildungskarenz: Diese Ausbildung ist bedingt für eine Bildungskarenz geeignet. Weitere Informationen dazu und eine individuelle Abklärung erhalten Sie bei unseren Bildungsberater/inne/n.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 1.380

Ratenzahlung
473,80 € (3x)
120,75 € (12x)

Informationen zum Preis
Preis inkl. Videos und Skripten in elektr. Form, exkl. 10 Coachingstunden (Nachweis für Zertifikat erforderlich!) inkl. aller Prüfungsgebühren

Teilnahme-Voraussetzungen
Mindestalter 18 Jahre
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung

Abschluss-Voraussetzungen
Abschlussprüfung
Facharbeit
Praktische Umsetzung (100 EH) - ein Teil des Praktikums ist verpflichtend bei unserer Lehrgangsleiterin, Frau Mag. Marion Schneider zu absolvieren

Zur Überprüfung Ihrer Lernerfolge besteht zusätzlich die Möglichkeit, kostengünstige Coachingeinheiten bei unseren erfahrenen Vitalakademie Referent/inn/en zu buchen.

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Deutsch
Sprache freiwillig bzw. Wahlfach:
Deutsch
Auslandssemester:
nicht möglich

Förderungen

Bildungsscheck der Bundesländer.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Vitalakademie = Top-Erwachsenenbildung

Sie wollen sich im Beruf bewegen und ...
sich neu orientieren oder
durch Zusatzqualifikation mehr Chancen & Freude in Ihrem Job?

In der Vitalakademie werden Sie auf Ihren Beruf im Zukunftsmarkt Gesundheit vorbereitet und sammeln genau das Wissen und die Praxis, um Ihr Ziel zu erreichen. Als zertifizierter Qualitätsanbieter der Erwachsenenbildung unterstützen wir Sie auch beim Start in den Beruf: Ein Praktikum für den Lehrgang oder einen Job zu finden... sowie beim Start in die Selbstständigkeit.

Die Vitalakademie ist der erste Ansprechpartner für Erwachsenenbildung für Gesundheitsberufe, d.h.:

  • über 15 Jahre Erfahrung,
  • ca. 150 Kurse pro Jahr,
  • ca. 200 ReferentInnen,
  • an 7 Standorten: Wien, Linz, Salzburg, Graz, Innsbruck, Dornbirn, Klagenfurt,
  • in familiären Gruppen auf höchstem Niveau... mit großem Praxisbezug.

Studieren in an allen Standorten der Vitalakademie

Ausbildungsstart ist jederzeit möglich. Indiviuelle Zeiteinteilung, jedoch mind. 6 Monate

Ausbildungsberatung und Information

Vitalakademie Österreich
Zentrale

Langgasse 1-7, 4. Stock
4020 Linz
Österreich