Zertifikat in Immobilienbewertung

Anbieter:
AMC Wirtschaftsakademie Wien
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
1 Monat(e)

Die Ausbildung

Zertifikat in Immobilienbewertung
Dozenten:
Dr. Mag. Johannes Schimpelsberger, Bridge Corporate Finance GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter
Ass.-Prof. Dr. Mag. Markus Gramann, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

Lernziele – was lerne ich?
  • Fundierte Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen, die bei Liegenschaftsbewertungen maßgeblich sind: Liegenschaftsbewertungsgesetz, ÖNORM B 1802, die Grundstücksdatenbank
  • Umfang und Details erforderlicher Bewertungsunterlagen
  • Grundlagen im Aufbau eines Bewertungsgutachten
  • Die Bewertungsunterschiede von Bauland, Grünland und Verkehrsfläche und sonstigen Widmungen
  • Besonderheiten des gebundenen Bodenwertes
  • Die Liegenschaftsbewertungsverfahren im Detail
  • Grundlagen des Discounted-Cash-Flow-Verfahrens (DCF-Verfahren)
  • Die Bewertung von Eigentumswohnungen und vermieteten Wohnungen in der Praxis

Ausbildungsschwerpunkte

Kursinhalte – wozu ich nachher beraten & fachlich einschlägig
diskutieren kann?
  • Allgemeine und rechtliche Grundlagen der Liegenschaftsbewertung
  • Raumordnungsrecht, Baurecht, Straßenrecht und sonstige Gesetze
  • Verkehrswertermittlung unbebauter Grundstücke
  • Ermittlung des Bodenwertes bebauter Grundstücke
  • Ermittlung des Verkehrswertes im Vergleichs-, Sachwert-, und Ertragswertverfahren
  • Besonderheiten bei der Ermittlung des Verkehrswertes und die Berücksichtigung von Rechten und Lasten
  • Bautechnik für Immobilientreuhänder
  • Bauausführung, Fundamente, Wände, Arten von Dächer und ähnliches
Fallstudien – welche Praxisbeispiele lerne ich kennen?
  • Fallstudien und praxisnahe Artikel passend zum Unterrichtsfach befinden sich auf der
    Lernplattform.
  • Superreiche wohnen am liebsten an der Cote d'Azur
  • Sachverständiger wird zum Regelfall
  • Zwangsversteigerungen gingen im Vorjahr zurück
  • Euro 170.027 für „typische Wohnung“
  • Wohnen: Vorläufiges Ende der Preisexplosion
  • Boom: Österreicher kauften 2014 um ein Drittel mehr Wohnungen
  • Heute Büro, morgen Wohnung
  • Preise für Luxusimmobilien: New York führt, Rang 74 für Wien
  • Immobilienwahn in New York: Wo der Parkplatz eine Million kostet
  • Preise im Luxussegment in Wien gefallen

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Studiengebühr: € 480,-

Voraussetzungen: Dieser Kurs ist offen für alle BewerberInnen!

Akademische Weiterbildung mit Zertifikat: 24x7 online!

  • Ganzjähriger Studienstart möglich!
  • 100% Fernstudium ohne Präsenztage!
  • Zeitlich und örtlich vollkommen flexibel studieren!
  • Modernes Studieren: eCampus mit digitalisierten Unterlagen!
  • Dieser Kurs reicht für 2 Monate Bildungskarenz aus!
  • Interaktive Lernplattform + netzwerken mit Branchenexperten!
Meine Vorteile im Online Kurs
  • 2 Monate Zugang zur Lernplattform mit allen Kursmaterialien (Download, ausdrucken möglich)
  • Lernvideos, Powerpoint-Folien, Fachartikel,
  • Fallstudien aus der Praxis, Fragenkatalog zur Stoffreflexion (100 offene Fragen)
  • MC-Quizzes zur Kontrolle meines Lernfortschrittes
  • Fragen online stellen (Forum, Chat, skype, email)
  • Tippsheets zum Kursablauf, FAQ, Ansprechpersonen
  • In jedem Kurs fachliches Diskussionsforum
  • Interaktiv gemeinsam Lernen, posten, diskutieren
  • Betreuung: Fachliche, administrative und technische Fragen der Studenten ganzjährig betreut (Studienabteilung, Helpdesk)
  • Kostenlose Verlängerung Studiendauer bei Bedarf: plus 2 Monate zusätzlich.
Mein Abschluss: Wählen Sie aus!

Mit Abschluss-Zertifikat der Wirtschaftsakademie Wien

Leistung:
  • Positives Online Multiple-Choice Quizz (Prüfung)
  • Aktive Mitarbeit im Diskussionsforum (mind. 3 fachliche Beiträge erstellen)
Mit Teilnahmebestätigung der Wirtschaftsakademie Wien

Leistung:
  • Aktive Mitarbeit im Diskussionsforum (mind. 3 fachliche Beiträge erstellen)
Hier geht’s zur Online Anmeldung!
Wunschkurs auswählen + links außen „online anmelden klicken“:
http://www.mba-studium.at/ausbildungen/

Bildungskarenz

Jetzt meine Weiterbildung fördern lassen!
Die Bildungskarenz beziehungsweise das Weiterbildungsgeld des AMS eröffnet Arbeitnehmern-/innen die Möglichkeit, sich bis zu 1 Jahr von der Arbeit freistellen zu lassen und dabei Bildungskarenzgeld zu beziehen – ohne dafür das Arbeitsverhältnis aufzulösen. Unsere Infos zur Bildungskarenz finden Sie hier auf unserer Infoseite:
www.mba-studium.at/bildungskarenz/

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

  • Unsere Vision ist es, unseren Studieninteressenten einen genauen Überblick über die verschiedensten Online, Blended Learning und Fernlehre-Programme im MBA-Dschungel zu geben.
  • Die Studienberaterinnen in unserem Team haben über 12 Jahre Erfahrung in der Bildungsberatung und geben Ihnen einen genauen Überblick zu verschiedensten Kursen, Universitätslehrgängen und Lehrgängen der Weiterbildung im DACH-Raum.
  • Ihre persönlichen Studienberaterinnen haben Studienabschlüsse in Betriebswirtschaft, Politikwissenschaften, Psychologie und Pädagogik und informieren professionell über den Weiterbildungsmarkt, Karrieremöglichkeiten, Förderungen, Zulassungsbedingungen und Studieninhalten verschiedener Universitäten und Fachhochschulen.
  • In Bildungskarenz gehen und meine Zeit für eine Weiterbildung nutzen.

Ausbildungsberatung und Information

AMC Wirtschaftsakademie Wien

Mariahilfer Straße 136
1150 Wien
Österreich