Newsroom

Datum: 2019-01-07

Provocative ChangeWorks mit Nick Kemp

Provokative Veränderungsarbeit (Provocative ChangeWorks™) basiert auf drei Ansätzen um den Klienten aus einem festgefahrenen Zustand ("Stuck State") zu einen ressourcenreichen Zustand zu führen. Bei dieser Methode ist es notwendig, dass der Coach/Therapeut sehr genau auf die Antworten des Klienten achtet, während er seinen eigenen Zustand kontrolliert.

Diese drei Ansätze sind:

  • Provozieren oder Stimulieren von Antworten durch verbale und/oder non-verbale Interaktionen
  • Verwenden von nicht-spezifischer oder indirekter Hypnose und Metaphern um ressourcevolle Zustände des Klienten zu schaffen.
  • Zeitrahmen - neue Wege um sich durch Zeit und Raum zu bewegen aufzeigen
Nick Kemp wird 2019 wieder zwei Termine dazu in Wien anbieten:
  • 29.-31.03.2019
  • 26.-28.04.2019
Wir freuen uns auf Sie!

Link: https://www.nickkemp.at

Rückfragehinweis:
ÖTZ-NLP&NLPt
Dr. Peter Schütz
Tel: 013176780
Email: info@nlpzentrum.at