Homöopathie selbst anwenden: wann und wie?

Anbieter:
Homöopathiepraxis Dr. Christine Laschkolnig
Länder:
Burgenland
Wien
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
2 Tag(e)

Das Studium

Im 2 tägigen Seminar „Homöopathie selbst anwenden: wann und wie?" gebe ich einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten, welche die Homöopathie bietet und welche Lösungen sie bereithält.

Was mache ich, wenn mein Kind krank wird, schreit und Schmerzen hat? Wenn mein Kind plötzlich in der Nacht aufwacht und keine Luft bekommt? Im Urlaub, wenn der Darm rebelliert, weil das ungewohnte Essen nicht vertragen wird? Das sind nur einige Themen, die ich aus meiner Praxis kenne.

In diesem Seminar stelle ich Arzneien vor, die in solchen Ausnahmesituationen angewendet werden können. Wir besprechen den Umgang mit unterschiedlichen Potenzierungen, sowie die wichtige Rolle von Krankheiten in der Entwicklung unserer Kinder.


In diesem Seminar wird das Vertrauen in die Selbstheilungskräfte gestärkt und die passende Arznei findet sich ganz von alleine.

Seminarkosten

€ 260,- inkl. Getränke und Snacks

Zeit und Ort

12. April 2019 (Freitag 17h -20h) - 13. April 2019 (Samstag 10h-17h)
Wurzelwerk
Hauptstraße 31, 7111 Parndorf

10. Mai 2019 (Freitag 17h -20h) - 11. Mai 2019 (Samstag 10h-17h)
Homöopathie Seminarraum Laschkolnig
Münichreiterstraße 25, 1130 Wien

20. Juni (Donnerstag 17h - 20h), 21.Juni (Freitag 10h - 13h), 22. Juni (Samstag 10h - 13h)
Panoramahotel Wagner am Semmering
Hochstraße 62, 2680 Semmering
ACHTUNG: Für dieses dreitägige ist die Übernächtigung bei den Seminarkosten nicht inkludiert.
Seminarkosten Semmering: € 280,00


Homöopathie

Ähnlichkeitsgesetz

Das Ähnlichkeitsgesetz existiert schon lange vor Beginn der Homöopathie.

Heilkraft, die von innen kommt
Unser Immunsystem ist mindestens genauso intelligent, wie unser Schaltzentrale-Hirn. Es kann organisieren, Ordnung schaffen und hat ein lebenslanges Gedächtnis.

Das homöopathische Grundprinzip
„Similia similibus curentur" – Für jeden Menschen gibt es eine genau zu ihm passende Arznei.

Potenzierte Arzneien
Dynamis bedeutet Bewegung und ist die Grundlage des Lebens.

Arzneimittelprüfung
Generationen von Homöopathen haben unzählige Arzneimittel „geprüft"

Homöopathische Medizin
Für jeden Menschen gibt es eine Arznei, die nicht nur die körperlichen Erkrankungen und Störungen behebt sondern auch das seelische Gleichgewicht wiederherstellt.

Erkrankungen

So wie der Tod zum Leben gehört und die Nacht dem Tag folgt, so sind Gesundheit und Krankheit zwei Seiten einer Medaille. Der Körper in seiner angeborenen Weisheit weiß genau wann er für seine Entwicklung eine akute Krankheit braucht. Die Krankheit ist ein dem Körper innewohnender Selbstheilungsmechanismus. Wird er überfordert durch zuviel Arbeit, Stress, zuwenig Schlaf, ungesunde Ernährung und zuwenig Bewegung, setzt er sich zur Wehr.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

In Kärnten, Völkermarkt aufgewachsen, wusste ich schon als Kind, dass etwas auf mich wartet, etwas das es mir erlauben würde, alle meine kreativen Seiten zu leben. Alternativmedizin war von Beginn an mein Ziel, und wie das Schicksal es so will, lernte ich kurz vor Ende meines Studiums Mathias Dorsci kennen. Er gab mir die Möglichkeit in der homöopathischen Ambulanz im Krankenhaus Lainz zu starten und später auch zu praktizieren.

Ich war geduldig, hörte immer auf meine innere Stimme und nahm während meiner Arbeit als Ärztin und Homöopathin in unzähligen Gesprächen und Sitzungen meiner Patienten, ob groß, ob klein, immer etwas mit. Sie haben mich heute zu dem gemacht, wofür ich stehe und jetzt auch weitergeben möchte. Für mich ist es an der Zeit dieses Wissen in meinen Seminaren nach außen zu tragen und einem größeren Kreis zu vermitteln.

Es ist mir wichtig junge Menschen zu begeistern und zu inspirieren. „Höre auf dich und deine innere Stimme" zum Wohle deiner Gesundheit. In meinen Seminaren habe ich auch eine neue Heimat gefunden und freue mich jedes Mal auf viele neue Impulse.

Dr. Christine Laschkolnig

Homöopathiepraxis Dr. Christine Laschkolnig

Münichreiterstraße 25
1130 Wien
Österreich