Anzeige

Entrepreneurship & Applied Management Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
FH Wiener Neustadt
Ort, Bundesland, Land:
Wiener Neustadt, Niederösterreich, FH Wiener Neustadt
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
M.A. (Master of Arts in Business)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Das Master-Studienprogramm adressiert zwei Themenschwerpunkte: Entrepreneurship und Innovationsfähigkeit von KMUs sowie anwendungsorientiertes Management, um sich als Klein- und Mittelbetrieb langfristig und nachhaltig am Markt behaupten zu können. Highlights: Hochschulstudium für die Praxis, Vernetzung mit PraktikerInnen sowie der Start-Up-Szene, Kontakte zu Förderstellen, berufsermöglichend, optionales Auslandssemester, Top-ReferentInnen.

Wirtschaft / Entrepreneurship - redaktionelle Information

Als wirtschaftswissenschaftliche Teildisziplin beschäftigt sich das Unternehmertum oder Entrepreneurship grundsätzlich mit all jenen Aspekten, die bei der Gründung neuer Organisationen zum Tragen kommen. Neuere Ansätze gehen jedoch weiter und beschäftigen sich prozessorientiert mit dem gesamten unternehmerischen Handeln. Die EU sieht Entrepreneurship als Schlüsselkompetenz für lebenslanges Lernen an.

Die Gestaltung von Organisationen im Sinne zweckgerichteter sozialer Systeme wiederum ist Gegenstand der Lehre von der Unternehmensführung. Die Interpretation kann dabei institutional oder funktional erfolgen. Im institutionalen Sinn entspricht die Führung eines Unternehmens jener Personengruppe, die dieses führt. Die funktionale Betrachtung sieht Unternehmensführung als die Beherrschung des Führungsprozesses, wobei dabei immer von einem Anfangs- und einem Endzustand ausgegangen wird. Der Vielzahl an theoretischen und praktischen Ansätzen und Lösungsvarianten sowie der Förderung der nötigen Kernkompetenzen wird an den Hochschulen auf jeweils unterschiedliche Art Rechnung getragen.
Anzeige

Buchtipp: Bewerbungshandbuch "FH-GURU"

Alle Tipps & Tricks für die erfolgreiche FH-Bewerbung finden Sie auf über 200 Seiten im Fachhochschul-Bewerbungshandbuch. Schwerpunkte: Bewerbungsunterlagen (Layout, Lebenslauf, Motivationsschreiben), Bewerbungsinterview, Bewerbungspräsentation u.v.m.     weiter

Trainieren Sie für den Aufnahmetest!

Im Testcenter können Sie online für Ihren Aufnahmetest trainieren. Aus einer Datenbank mit über 2.200 Fragen werden die Mustertests für Sie zusammengestellt - inklusive Zeitnehmung und Auswertung.     weiter

Studieren in Wiener Neustadt

Als ehemalige Kaiserstadt erfreut sich Wiener Neustadt heute vor allem über einen exzellenten Ruf als Schul- und Bildungsstadt. Mit der ersten Fachhochschule Österreichs erfolgte hier der Startschuss für dieses erfolgreiche Ausbildungsmodell. Gleich drei Fußgängerzonen mit einem abwechslungsreichen Shopping-Angebot und einer belebten Lokalszene machen sie zudem zur beliebten Einkaufsstadt. Umgekehrt bieten das nur 50 km entfernte Wien, zahlreiche Naherholungsgebiete oder das Skigebiet Semmering viele Ausflugsmöglichkeiten für die etwa 40.000 Einwohner. Unterschiedlichste Sport- Kultur- und Freizeiteinrichtungen ergänzen das Angebot für Aktivität und Erholung.
FH Wiener Neustadt
City Campus Wiener Neustadt

Schlögelgasse 22-26
2700 Wiener Neustadt
FH Wiener Neustadt

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern